Aktuell

Suchfilter einblenden

2 Ergebnisse
  • 6.10.2021 – 31.01.2022

    Ausstellung: Schlesisches Kaleidoskop 1919-2018. 100 Porträtfotos von Grzegorz Lityński

    Deutsches Polen-Institut, Residenzschloss, Marktplatz 15, 64283 Darmstadt

    Veranstalter: Bund der Vertriebenen Hessen, Jüdische Gemeinde Wiesbaden in Zusammenarbeit mit DPI

    Ausstellung im Deutschen Polen-Institut im Rahmen des Jahresthemas „Oberschlesien“

    Mo-Do 10-16 Uhr / Fr 10-13 Uhr

    Vernissage: Dienstag, 5. Oktober 2021, 18 Uhr

  • 18.01. – 31.03.2022Ausstellung

    Ausstellung: Lebenspfade. Ścieżki życia. Polnische Spuren in Rhein-Main

    Biblioteka Publiczna Miasta i Gminy Wolsztyn, ul. Gajewskich 48, 64-200 Wolsztyn, Polen

    "Ścieżki życia - Polskie ślady w regionie Ren - Men. Historyczna mozaika." Die Ausstellung will den Polinnen und Polen in der Region Rhein-Main ein Gesicht geben. Das reicht von der Arbeitsmigrantin bis zum Zwangsarbeiter, vom Studierenden bis zur Spätaussuíedlerin, von polnischen Jüdinnen und Juden bis zu Menschen aus Oberschlesien, und darüber hinaus. Die Ausstellung kann vom 18. Januar bis Ende März 2022 besichtigt werden.