voriger Monat nächster Monat

Januar 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

Aktuell

Suchfilter einblenden

4 Ergebnisse
  • 16.03.2018 – 27.02.2019

    Polnische Spuren in Deutschland. Eine Lesereise

    Veranstalter: Deutsches Polen-Institut

    Wir laden herzlich zur Präsentation des Buches in Ihrer Nähe ein, immer mit einem spezifischen regionalen Bezug.

     Die Lesereise zum Buch wird von der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit gefördert.

    Buchvorstellung und Lesung mit Peter Oliver Loew und Anna Artwińska.
  • 7.02. – 22.04.2019

    Jüdisches Leben in Lublin – Straßenfotografien der 1930er Jahre

    Deutsches Polen-Institut, Karl-Dedecius-Saal, Residenzschloss, Marktplatz 15, Darmstadt

    Veranstalter: Deutsches Polen-Institut in Kooperation mit der Gesellschaft für christlich- jüdische Zusammenarbeit Darmstadt e.V.

    Ausstellung im Deutschen Polen-Institut vom 7. Februar bis 22. April 2019
    Deutsches Polen-Institut, Residenzschloss Darmstadt, Zugang vom Karolinenplatz
    Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 9 – 17 Uhr, Freitag: 9 – 13 Uhr
    Ausstellungseröffnung:
    Donnerstag, 7. Februar 2019, 19 Uhr
    Einführung: Günter Pabst (AK Olkusz-Schwalbach)
    In Kooperation mit der Gesellschaft für christlich- jüdische Zusammenarbeit Darmstadt e.V.

  • 17.02.2019, 17:00 Uhr

    Polenlese. Literarische Abende im Schloss: Czesław Miłosz

    Deutsches Polen-Institut, Karl-Dedecius-Saal, Residenzschloss, Marktplatz 15, Darmstadt

    Veranstalter: Deutsches Polen-Institut

    Czesław Miłosz

    Lesung im Rahmen der Lesereihe: Polenlese. Literarische Abende im Schloss. (Zugang über den Karolinenplatz/Wallbrücke).

  • 7.04.2019, 17:00 Uhr

    Polenlese. Literarische Abende im Schloss: Leopold Tyrmand

    Deutsches Polen-Institut, Karl-Dedecius-Saal, Residenzschloss, Marktplatz 15, Darmstadt

    Veranstalter: Deutsches Polen-Institut

    Leopold Tyrmand

    Lesung im Rahmen der Lesereihe: Polenlese. Literarische Abende im Schloss. (Zugang über den Karolinenplatz/Wallbrücke).