barometr2020 de

Deutsch-Polnisches Barometer 

Das Deutsch-polnische Barometer ist ein Projekt, das regelmäßig die Meinungen von Polen und Deutschen über die gegenseitige Wahrnehmung der deutsch-polnischen Beziehungen und deren aktuelle Herausforderungen erhebt und präsentiert. Die Tatsache, dass die Forschung seit dem Jahr 2000 durchgeführt wird, erlaubt die Entwicklungen über einen längeren Zeitraum hinweg nachzuvollziehen, was noch tiefere Schlussfolgerungen und präzisere Handlungsempfehlungen ermöglicht. Die Untersuchungen werden vom Institut für Öffentliche Angelegenheiten in Warschau in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen und weiteren Partnern, aktuell etwa mit der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit durchgeführt. Seit 2020 ist auch das Deutsche Polen-Institut Partner der Studie.

Das deutsch-polnische Barometer 2021 liefert Antworten auf folgende Fragen:

  • Die Bewertung der gegenseitigen Beziehungen und wünschenswerte Kooperationsfelder
  • Der Einfluss der Geschichte auf die deutsch-polnischen Beziehungen
  • Meinungen zur Außen- und Europapolitik
  • Die Wahrnehmung der Bedeutung globaler Akteure durch Deutsche und Polen

 

Vollständige Ergebnisse des Deutsch-Polnischen Barometer 2021:

okl de

 

 

 

 

 

Jacek Kucharczyk, Agnieszka Łada, Polen und Deutsche im gemeinsamen Europa: Bewertung der gegenseitigen Beziehungen und der internationalen Lage 30 Jahre nach der Unterzeichnung des Vertrages über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit. Deutsch-Polnisches-Barometer 2021, Deutsches Polen-Institut/ Institut für Öffentliche Angelegenheiten, Darmstadt/Warschau 2021 

Jacek Kucharczyk, Agnieszka Łada, Polacy i Niemcy we wspólnej Europie: ocena wzajemnych relacji i sytuacji międzynarodowej 30 lat po podpisaniu Traktatu o dobrym sąsiedztwie i przyjaznej współpracy. Barometr Polska-Niemcy 2021, Instytut Spraw Publicznych/Deutsches Polen-Institut/Fundacja Konrada Adenauera, Warszawa/Darmstadt 2021

Internetseite

Seit Januar 2021 möchten wir alle, die sich für die Ergebnisse der bisherigen Ausgaben des Deutsch-Polnischen Barometers interessieren, einladen, unser neues Tool zu nutzen – eine Website, die es erlaubt, die Ergebnisse je nach Bedarf zusammenzustellen, zu vergleichen und zu sortieren.

 www.deutsch-polnisches-barometer.de

www.barometr-polska-niemcy.pl

 Die Website enthält auch Links zu allen bisherigen Ausgaben des Barometers, sodass Sie sich nicht nur mit den Grafiken sondern auch mit den ausführlichen Analysen befassen können.

Mehr über die Funktionsweise der Seite erfahren Sie in diesem Video: http://bit.ly/Barometeronline1 [de] http://bit.ly/Barometeronline1 [pl]. 

Die ersten Präsentationen der Ergebnissen 2021 fanden am 25.Mai 2021 statt. Die Aufnahmen  stehen auf YouTube:   auf   Deutsch    und   auf Polnsich

Die barometer Studie wurde in vielen Medienbeiträgen zitiert. Eine Auswahl  befindet sich  in der Sektion Pressestimmen.

Vorherige Publikationen:

Jacek Kucharczyk, Agnieszka Łada, Nachbarschaft mit Geschichte: Blicke über Grenzen, Deutsch-Polnisches Barometer 2020, Institut für Öffentliche Angelegenheiten/Konrad-Adenauer-Stiftung/Deutsches Polen-Institut, Warschau/Darmstadt 2020. / Jacek Kucharczyk, Agnieszka Łada, Sąsiedztwo z historią w tle: spojrzenia przez granice, Barometr Polska-Niemcy 2020, Instytut Spraw Publicznych/Fundacja Konrada Adenauera w Polsce/Deutsches Polen-Institut (Niemiecki Instytut Spraw Polskich), Warszawa/Darmstadt 2020.

Agnieszka Łada, Gemeinsame Richtung, verschiedene Perspektiven. Deutsche und polnische Ansichten zu gegenseitigen, europäischen und globalen Beziehungen. Deutsch-Polnisches Barometer 2019.

Teil 1 : Deutsche und Polen – Geteilte Vergangenheit, gemeinsame Zukunft? Ergebnisse des deutsch-polnischen Barometers 2018.

Teil 2 : Gemeinsam in Europa? Was Deutsche und Polen über Europapolitik denken. Ergebnisse des deutsch-polnischen Barometers 2018.

Deutsch-polnisches Barometer 2018: Schwierige Partnerschaft. Deutsche und Polen über ihr Nachbarland, die gemeinsame Geschichte und Europa.

loga bar en